original
Portal | Chat | Forum | Artikel | Links | Downloads | Seite empfehlen
 
Hauptmenue
 • Forum
 • Lexikon
 • Bilder Galerie
 • Artikel / News
 • Downloads
 • Kontakt
Mein Portal
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Willkommen Gast

Sie können sich hier kostenlos anmelden.
Xtra's
Impressum
Alexander Tille
Hauptstrasse 5
D - 04442 Zwenkau
Tel. 034203-51897
E-Mail
Nutzungshinweis
Powered by
Willkommen im Forum
Forum: Dudelsack spielen am 23.05.18 - 12:48:02 
Übersicht Übersicht Hilfe Hilfe Login Login Anmelden Regeln  
Liebe Besucher und Benutzer: Dieses Forum ist geschlossen. Es hatte eine große Zeit und Alexander (und alle anderen Beteiligten) können gar nicht genug für all die produktiven Beiträge und lebhaften Diskussionen danken. Dennoch ist die Zeit dieses Forums vorbei; die Musik spielt inzwischen woanders. Aus technischen Gründen sind alle Beiträge gesperrt und es können auch keine neuen erstellt werden. Die Nutzung als Archiv ist (nun wieder und auch weiterhin) möglich.

Wir begrüßen unser neues Mitglied, Robeertoo Registrierte Mitglieder: 2075 
Dieser Beitrag wurde 6 x beantwortet 
 Übersicht  Französische Dudelsäcke  Umstimmer für Bordune
Auf diesen Beitrag antwortenAntworten  Druckerfreundliche Version Druck    
AutorThema: Umstimmer für Bordune
Stephen_Pajer
Stephen_Pajer
Moderator


Geschlecht: männlich
Beiträge 2585
 Umstimmer für Bordune  01.10.08 - 16:02:26 
Welche Systeme zum Umstimmen benutzt ihr denn so?

Ich hab bislang mir drehbaren Bordunteilen und Stöpseln experimentiert - hier die mittlerweile von mir bevorzugte Lösung:

eine kleine Schraube als Gelenk, Filz als Dichtung...



Vorteil: nix baumelt herum und man kanns nicht verlieren wie die Stöpsel, fescher schauts auch aus und ist weniger Aufwand als Umstimmringe.

Dudelsäcke baut man an der Drechselbank, nicht im Internet
 IP Adresse geloggt
Keine Homepage angegeben!  E-Mail nicht freigegeben! Beitrag zitieren  Beitrag editieren  Diesen Beitrag löschen  Diesen Beitrag einem Moderator melden 
musigi
musigi
A-Schwein


Geschlecht: männlich
Beiträge 141
 Re: Umstimmer für Bordune  01.10.08 - 19:38:57 
Der sieht richtig gut aus der kleine Löffel!Ist die Idee von Dir?
Könnte man ja dann Löffelstimmer nennen!Smilie lol

...Meine Signatur...
 IP Adresse geloggt
Keine Homepage angegeben!  E-Mail nicht freigegeben! Beitrag zitieren  Beitrag editieren  Diesen Beitrag löschen  Diesen Beitrag einem Moderator melden 
Arno
Arno
Alter Sack


Geschlecht: männlich
Beiträge 3348
 Re: Umstimmer für Bordune  01.10.08 - 19:49:05 
Wobei ich ja dringend den Schaft vom Löffel kürzer machen würde. So hätte ich Angst, irgendwo hängen zu bleiben und das Teil zu verbiegen oder abzubrechen. Aber die Idee ist gut!

"Eine Handvoll Spän´ im Socken, hält des Drechslers Schweißfuß trocken" (trad.).
"Wer Spass haben möchte, fragt nicht ob G oder A, sondern nach der Stimmung!" (Trad.)
"den Sockentrockner auf Hühnerfutter stellen wäre eine echte Verschwendung rockigen Krawalls" (Stephen Pajer).
"Wenn es 30°C im Schatten hat, warum sollte man dann dort spielen?" (Mick Loos)
 IP Adresse geloggt
Zur Homepage von Arno  E-Mail nicht freigegeben! Beitrag zitieren  Beitrag editieren  Diesen Beitrag löschen  Diesen Beitrag einem Moderator melden 
Titus
Titus
A-Schwein


Geschlecht: männlich
Beiträge 195
 Re: Umstimmer für Bordune  01.10.08 - 20:57:32 
Hi...

Ich versteh grad nicht, wie das ganze funktionieren soll... kann mir mal das System jemand erklären?


Dankeschön, Titus

Keiner ist so verrückt, dass er nicht noch einen Verrückteren findet, der ihn versteht...
 IP Adresse geloggt
Zur Homepage von Titus  E-Mail nicht freigegeben! Beitrag zitieren  Beitrag editieren  Diesen Beitrag löschen  Diesen Beitrag einem Moderator melden 
walglaumir
walglaumir
A-Schwein-des-Grauens


Geschlecht: männlich
Beiträge 284
 Re: Umstimmer für Bordune  01.10.08 - 21:08:34 
Funktioniert wie eine Türklinke. Die kleine Schraube ist der Drehpunkt. Wird der Hebel so gedreht, dass das Loch zu ist, klingt das G. Wird der Hebel zur Seite weggedreht, klingt das A (wie auf dem Bild). Man erspart sich damit die lästigen Stöppel, die überall rumbammeln.
Sieht übrigens sehr gut aus. Tolle Idee.

"Drum gable wem Gabeln ist gegeben, die andern können den Daumen heben ..." TomSawyer

 IP Adresse geloggt
Keine Homepage angegeben!  E-Mail nicht freigegeben!  ICQ Kontakt zu walglaumir Beitrag zitieren  Beitrag editieren  Diesen Beitrag löschen  Diesen Beitrag einem Moderator melden 
Pyrokaph
Pyrokaph
A-Schwein


Geschlecht: männlich
Beiträge 113
 Re: Umstimmer für Bordune  02.10.08 - 19:42:31 
Geile Idee, dächte aber ich hab das schon mal irgendwo gesehen

"Wir schreiben nur das Datum drunter, damit keiner weiß wann`s war"

 IP Adresse geloggt
Keine Homepage angegeben!  E-Mail nicht freigegeben!  ICQ Kontakt zu Pyrokaph Beitrag zitieren  Beitrag editieren  Diesen Beitrag löschen  Diesen Beitrag einem Moderator melden 
cashflo
cashflo
Chanterrohling


Geschlecht: ?
Beiträge 23
 Re: Umstimmer für Bordune  02.10.08 - 21:38:07 
Hi Stephen,

prinzipiell eine sehr gut, was du dir da ausgedacht hast.
Aber irgendwie stimmt mich die Sache etwas skeptisch.
Hält das wirklich dich (auch auf längere Zeit) und neigt das "Gelenk" nicht zum locker werden?

Hätte Angst, dass nach einigem hin und herschieben, das Teil locker wird und nicht mehr hält,
also von selbst aufgeht. Wenn das dann während einem Konzert passiert ...

Also ums nochmal klar zu stellen, finde die Idee & Umsetzung super, bin nur etwas skeptisch obs auf Dauer hält.
Hast du schon Erfahrungswerte über einen längeren Zeitraum sammeln können ?


...Meine Signatur...
 IP Adresse geloggt
Keine Homepage angegeben!  E-Mail nicht freigegeben! Beitrag zitieren  Beitrag editieren  Diesen Beitrag löschen  Diesen Beitrag einem Moderator melden 
Auf diesen Beitrag antwortenAntworten  Druckerfreundliche VersionDruck 
Gehe zu: 

Fotoalben
Marktsack
Marktsack
Portal | Chat | Forum | Artikel | Links | Downloads | Seite empfehlen