Erfahrungen die das Leben schreibt
23.12.08 - 13:51:36 von el-did
Relativ neu, auf der Suche nach Hilfe, landete ich schließlich in diesem Forum. Ich habe viele Berichte über die Anfänge der einzelnen Mitglieder gelesen und fühlte mich eigentlich in "guten Händen" um die Materie des Schottischen Dudelsacks zu erlernen. Die Verfolgung der einzelnen Links brachte mich auf Seiten von Mitgliedern, die durch die Hilfe von "alteingesessenen Forumsinsassen" ihre anfänglichen Probleme bewältigen konnten, nur haben Viele diese Hilfe vergessen. Meine emails blieben leider unbeantwortet. Ziel meiner Suche war der Grund, das von mir heissgeliebte Instrument unter gewissen Vorraussetzungen zu erlernen. Mein Problem ist, das ich nach einem Unfall den rechten Lungenflügel verloren habe, aber trotzdem blieb die Liebe zum GHB. Alles was ich wollte war eine Möglichkeit finden, den Luftbedarf, durch vereinfachung der Technik herunter zu schrauben. Ich wollte nicht hören, dass ein echtes Reed nur ein hartes Reed ist, das weiss ich selber. Selbst meine Anfragen über den eventuellen Einsatz von leicht ansprechenden Kunststoffreeds und welche dann in Frage kämen blieben ohne Reaktion. Ich will kein professioneller Piper werden, und auch niemandem im Forum den Rang ablaufen, ich wollte nur dieses großartige Instrument für mich spielen. Sicherlich hätte ich mich auch an einen Selbstbau gewagt da ich durch meine Krankheit bedingt den ganzen Tag Zeit habe, und mich sonst niemand mehr brauchen kann. Für mich ist dieser Traum trotzdem noch nicht geplatzt auch wenn ich erfuhr das man über 50 besser die Finger davon lassen sollte. Ich werde mich weiter auf die Suche begeben, und irgendwann mein Ziel erreichen. Trotzdem möchte ich gleichzeitig um die Löschung meiner Daten bitten, da ich nun weiß wo die Prioritäten dieses Forums liegen und ich leider nicht in diesen Rahmen passe. Vielen Dank für Ihre Bemühungen und weiterhin viel Freude an dieser Seite, die trotz allem eine gute administrative Leitung besitzt.
Mit freundlichen Grüßen
EL-DID

Kommentare zu
 
 Re: Erfahrungen die das Leben schreibt
17.06.11 - 21:04:06 von Pfeiferlein88
Wäre es nicht besser gewesen die Fragen im Forum zu platzieren? Die Antwort auf eine E-Mail hilft nur dem Empfänger und alle Anderen haben nichts davon. Und wenn man Pech hat, wird man zum gleichen Thema mehrfach angemailt. Ist es da verwunderlich, wenn auf so eine Anfrage keine Antwort kommt Achtung!

Pfeiferlein88


News und Artikel von Sackpfeifenbau
Die Texte sind geistiges Eigentum des jeweiligen Schreibers. Wir sind für den Inhalt nur dann verantwortlich, wenn wir selber als Autor/en zeichnen.